27.11.2012

Betucht am Dienstag & Software Tip

So, bevor der Dienstag ganz rum ist möchte ich Euch noch mein heutiges Tüchlein zeigen. 
Boa, zur Zeit verniedliche ich alles, Kärtchen, Tüchlein - was ist da los :-) 

Heute trage ich grau in grau mit minimal Farbe. Die Blüten sind in echt eigentlich eher lila und nicht rosa wie auf dem Bild... tztztz Meine Haare sehen ja aus als hätte ich in die Steckdose gegriffen. Merke: Das nächste mal auch mehr auf den Rest und nicht nur auf das Tuch achten beim fotografieren!


Das Bild habe ich mit PicMonkey bearbeitet. Das ist ein online Photo Editor, bei dem man kinderleicht die tollsten Sachen machen kann und das Beste ist, es ist kostenlos und man muß auch nix downloaden!
Danke Michaela für den Tip ;-)

Kommentare:

  1. Ach Tina, jetzt sei mal nicht so selbstkritisch! Sieht doch sehr gut aus, das Bild (und manch einer hätte sehr gerne Deine Haare, Du Undankbare, Du!).

    Mit PicMonkey erstelle ich meistens die Collagen für den Blog - man kann wirklich ganz fantastisch damit spielen. Aber Achtung: Zeitfresser(chen)!!!

    Gruß,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  2. Dein Tuch gefällt mir sehr gut . Eine schöne Farbkombination . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Tuch! Gefällt mir sehr gut! Ich liebe Tücher mit so Zipfeln/Bommeln (...wie nennt man das eigentlich?!)

    Lieben Gruß
    Bini

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina, bitte melde dich bei mir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tüchlein trifft es doch ganz gut, tragen die meisten im Winter doch dicke Schals und die angesagten, üppigen Schalschlingkonstrukte.
      In diesen zarten Farben, passt das doch gut um Deinen Hals.
      Lass es Dir gut gehen
      Sunny

      Löschen