30.04.2013

Distressed Dots, colourQ & chic challenges

So, endlich hab ich mal wieder was kreatives zum zeigen für Euch!

Bei dieser frühlingshaften, fröhlichen Karte habe ich den Hintergrundstempel Distressed Dots verwendet. Der steht übrigens bei unseren Freunden in USA auf der SU! Auslaufliste!
Bei uns ist er derzeit noch regulär bestellbar. Wer die Pünktchen also auf seiner "HabenwollenListe" stehen hat sollte noch schnell zugreifen, bevor bei uns der Run auf die auslaufenden Artikel beginnt ;-)


 Die Blümchen sind aus einem Stempelset das wir Demos in Frankfurt geschenkt bekommen haben. Also eine kleine Vorschau für Euch ;-) Sie lassen sich ganz einfach mit de  1 1/4" Wellenkreis ausstanzen. Die Blätter sind eigentlich der Flügel aus der Vogelstanze.


Für alle die es mal interessiert, hier mal die Maße meiner Karte:
Savanne: 10,5 x 29,6cm gefalzt bei 14,8cm
Kürbisgelb: 9,3 x 13,7cm
Flüsterweiß: 9 x 13,4cm

Die verwendeten Farben sind Limone, Wassermelone, Kürbisgelb, Savanne und Flüsterweiß. Den Hintergrundstempel habe ich einfach mit den Stempelkissen dreifarbig eingefärbt. Zu beachten ist hierbei nur, dass man immer mit der hellsten Farbe beginnen sollte, damit die anderen Stempelkissen sich nicht verfärben.

Die Idee zur Farbkomination habe ich von
klick aufs Bild
und der Sketch kommt von
klick aufs Bild

Freut Euch auf morgen. Da gibts ein tolles neues Angebot von SU! und am Samstag gibts wieder einen Stampingirls Smart Saturday

Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    traumhaft schön sieht Deine Karte aus. Die Blümchen begeistern mich sehr und die Idee die Punkte in unterschiedlichen Farben zu stempeln finde ich genial!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Absolut wundervoll und traumhaft schön sieht deine Karte aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! I love it - it's gorgeous!!! Thank you so much for playing with us at colourQ!

    AntwortenLöschen
  4. What a beautiful card! Thanks for the tips on tri-color stamping. Can't wait to try it out. Thanks for playing along at Chic Challenges - you surely have a great talent!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,
    deine Karte sieht richtig farbenfroh, frisch und frühlingshaft aus ... Gefällt mir supergut !!!
    Hast du die Blumen mit dem Falzbein "bearbeitet" oder etwas geknüllt ??? Sieht klasse aus !!!
    Ganz herzliche Grüße,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      die Blümchen habe ich einfach zerknüllt ;-) Ich mag es lieber, wenn Blumen und Blätter etwas mehr struktur haben.
      LG Tina

      Löschen
  6. Very pretty card, Tina! Well done on the challenge. Thanks for joining us at Chic Challenges.

    AntwortenLöschen
  7. Very nice card Tina, I especially love the multi-colored background...very cool! Thanks for joining us over at Chic Challenges!

    AntwortenLöschen